AKTUALISIERT: Eigenwirtschaftlicher Glasfaserausbau soll auch Selbach zukunftsfest machen

Kooperationsvertrag zwischen der Verbandsgemeinde Wissen und der Deutschen Glasfaser GmbH hat für die Ortsgemeinde Selbach (Sieg) eine hohe Bedeutung: Aus Sicht von Ortsbürgermeister Grohs stellt das Projekt das wichtigste und größte Infrastrukturvorhaben für die nächsten Jahrzehnte dar; Digitaler Fortschritt durch Glasfaser ohne Anschlussgebühren bis ins Haus; Vertragsquote von 33% je Ortsteil bis 03. Dezember 2022 erforderlich, um Ausbau zu realisieren.

Eröffnung Service-Büro der Deutschen Glasfaser Wholesale GmbH im Regio-Bahnhof Wissen

Am 08.09.2022 eröffnete die Deutsche Glasfaser Wholesale GmbH fast zeitgleich mit dem Beginn der bis zum 03.12.2022 andauernden Nachfragebündelung ein Service-Büro in der Galerie des Regio-Bahnhofs, Bahnhofstraße 2, 57537 Wissen.

Mitarbeiter des Unternehmens beantworten hier Fragen zur Vertragsgestaltung sowie  der bautechnischen Abwicklung. Darüber hinaus werden neben den Angebots-varianten die damit in Verbindung stehenden monatlichen Kosten oder etwa ein Anbieterwechsel erläutert.

Interessierte Grundstückseigentümer und Mieter werden hier umfassend über das Projekt „Glasfaser“ informiert.

Der Servicepunkt Wissen hat nachfolgende Öffnungszeiten:

Dienstag:       10:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 – 19:00 Uhr
Samstag:       09:00 – 13:00 Uhr 

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich.

Darüber hinaus können Anfragen telefonisch unter 02861/8133 410 gestellt werden.

Weitere nützliche Informationen unter www.deutsche-glasfaser.de/lk-altenkirchen und unter Glasfaserausbau im Landkreis Altenkirchen (glasfaser-ak.de)