Herzlich Willkommen…

… im Dorf der Bäche und Hauberge, fühlen Sie sich aufgenommen bei uns in Selbach!

Ich begrüße Sie auf unserer Internetpräsenz, die – wie so Vieles bei uns – ehrenamtlich von Selbacher Bürgern aufgebaut wurde. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen: Ob Politik, Kultur, Gewerbe oder Freizeit, jede Rubrik ist reich gefüllt und wir bemühen uns stets um Aktualität.

Unser Schlagwort lautet „Selbach. Dorfleben mit Zukunft.“ Auf Grundlage wertvoller dörflicher Traditionen blicken wir gemeinsam mit neuen Ideen nach vorne. Potenzial an kreativen Köpfen und Engagement haben wir reichlich. Wer die Zukunft prophezeien will, der sollte sie mitgestalten! Ich lade Sie alle, Jung und Alt, herzlich dazu ein, unser schönes Dorf weiterzuentwickeln.

Bei aller medialer und digitaler Präsenz, die auch für eine 800-Einwohner-Gemeinde wie Selbach von Bedeutung ist, ist mir der direkte Draht, das persönliche Gespräch, immer noch wichtiger. Daher bitte ich Sie, bei Fragen oder Kritik auf mich zuzukommen. Ich bin gerne für Sie da – so wie der gesamte Gemeinderat mit Leidenschaft und aus Überzeugung für uns alle arbeitet.

Egal ob Sie als Einwohner der Ortsteile Selbach, Brunken, Kirchseifen oder Neuhöfchen recherchieren, als Neubürgerin oder jemand, der einfach nur interessiert ist an unserem Ort – haben Sie viel Freude und Informationsgewinn auf der Internetseite von Selwich.

Bis bald im Dorf!

Ihr und Euer Ortsbürgermeister

Matthias Grohs

So klingt Selbach

Heimatklänge aus unserem Kirchturm
Bachrauschen

Neues aus Selbach

Zweiter Teil der Selbacher Dorfchronik erschienen.

In der Reihe „Wissener Beiträge. Zur Geschichte und Landeskunde“ ist der zweite Teil der Selbacher Dorfchronik mit dem Titel „Selbach. Geschichte und Gegenwart, 1395 – 2010“ erschienen. Nachdem vor wenigen Jahren der erste Band veröffentlicht wurde, in dem die Jahre 1395 bis 1965 dokumentiert sind, können sich die Selbacher nun auf die Fortsetzung (Jahre 1966 bis 2010) freuen.

Weiterlesen… Zweiter Teil der Selbacher Dorfchronik erschienen.

Selbach hat eine neue alte Straße: Die „Brunkener Straße“!

Seit November 2021 wurde der Teilabschnitt der Kreisstraße 130 ab dem Dorfplatz in Selbachs Mitte bis zum Ortsteil Brunken auf rund einem Kilometer grundhaft erneuert. Jetzt ist aus der ehemaligen desolaten Straße endlich eine gute innerörtliche Verbindungsstraße geworden, die als „Brunkener Straße“ in die Trägerschaft der Ortsgemeinde Ende des Jahres 2022 übergehen wird.

Weiterlesen… Selbach hat eine neue alte Straße: Die „Brunkener Straße“!


Wappen Verbandsgemeinde Wissen
Verbandsgemeinde Wissen
Wisserland
Wisserland.de